Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Elternsprechstunde „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche

Elternsprechstunde

Teil des Programms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“

 

Das Familienzentrum im Quellenpark bietet ab sofort eine Elternsprechstunde an, die an jedem Mittwochvormittag stattfindet. Die Sprechstunde wird ergänzt durch Hausbesuche oder individuelle Beratungen und ist Teil des Landesprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“. Das Angebot richtet sich an Eltern von Kindern im Alter bis zu drei Jahren und auch darüber hinaus.

 

Gemeinsam mit der pädagogischen Fachkraft und Encouragingtrainerin Claudia Brosch bieten wir Familien die Möglichkeit, sich mit individuellen Fragen und Problemstellungen an uns zu wenden. Insbesondere Familien, die durch die Pandemie besonders belastet waren oder sind, stehen hierbei im Fokus. Gern ergänzen wir die wöchentlichen Sprechstunden dann durch Hausbesuche oder digitale Beratungstermine.

 

Ziel des neuen Angebots ist es, die Elternkompetenz junger Eltern durch Hilfestellung beim Bindungsaufbau zu stärken, eigene und kindliche Bedürfnisse wahrzunehmen und für deren Erfüllung zu sorgen, gewaltfreie Kommunikationsmuster zu ermitteln und bei der Etablierung von Ritualen zu helfen. Außerdem wird es Hilfestellung bei der Strukturierung des Alltags geben.

Die Sprechstunde wird individuell gestaltet und kann auch zur Folge haben, dass weitere Hilfsangebote vermittelt werden können. 

 

Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, aber zur Planung gerne willkommen.

Termine im familienzentrum

Nächste Veranstaltungen:

29. 11. 2021 - 08:00 Uhr

 

29. 11. 2021 - 09:30 Uhr

 

29. 11. 2021 - 10:00 Uhr

 

29. 11. 2021 - 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Kontakt

Susanne Otte-Seybold
Johannes-Gutenberg-Straße 13 a
61118 Bad Vilbel
 
(06101) 602-465